Kulturjob: Mitarbeiter*in (m/w/d) im Veranstaltungsmanagement
k360 kulturservices
Weitere
Mitarbeiter*in (m/w/d) im Veranstaltungsmanagement 
Bewerbungsfrist bis:
23.04.2021 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Name Inserent/in:
Haus der Universität, Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf 
Über Inserent/in:
Das Haus der Universität am Schadowplatz ist das Veranstaltungszentrum der HHU in der Düsseldorfer Innenstadt. Seit 2013 dient es der Universität, um Forschung und Lehre sowie akademische Kultur im Herzen der Stadt präsent zu machen. Im Rahmen der Ausrichtung der HHU als Bürgeruniversität fördert das Haus mit einer Vielzahl von Veranstaltungen den Austausch von Wissenschaft und Gesellschaft. Die Räumlichkeiten sind darüber hinaus für externe Veranstaltungen buchbar. 
Beschreibung der Tätigkeit:
Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?
• Veranstaltungsmanagement (z. B. Raum- und Terminplanung, Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen, Kommunikation mit internen und externen Veranstalter*innen, regelmäßige Übernahme der Veranstaltungsleitung)
• Verwaltung und Betrieb des „Haus der Universität“ (z. B. Überwachung der technischen Anlagen und behördlichenBestimmungen, Koordination und Überwachung der Ausführungvon Inspektions-, Wartungs-, Instandsetzungs- und Renovierungsarbeiten)
• Personalverantwortung für studentische Hilfskräfte undVeranstaltungsleitungen (z. B. Erstellen von Dienst- undAblaufplänen, Einweisung und Kontrolle, Mitarbeit bei Personal-auswahlprozessen)
• Zusammenarbeit mit der Programmplanung des Hauses (z.B. gemeinsame Umsetzung von Veranstaltungskonzepten) und den Abteilungen der Zentralen Universitätsverwaltung, insbesondere dem Gebäudemanagement
 
Bereich:
Verwaltung⁄Organisation
Beschreibung der Anforderung:
Was erwarten wir?
• abgeschlossene Ausbildung zur*zum Veranstaltungskauffrau*mann oder in einem anderen einschlägigen Beruf bzw. dem Aufgabengebiet entsprechende gründlicheund vielseitige Fachkenntnisse
• mehrjährige Berufserfahrung im Veranstaltungs- und Eventmanagement (z. B. praktische Umsetzung von Veranstaltungskonzepten, verantwortliche Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Abrechnung von Veranstaltungsleistungen, Veranstaltungsleitung inklusive der Planung er Planung von Personalressourcen)
• Erfahrungen in der technischen Hausverwaltung und im Gebäudemanagementsind erwünscht
• erste Berufserfahrungen in der fachlichen Anleitung von Personen und im Erstellen von Dienst- und Einsatzplänen
• hohe Organisations- und Koordinationsfähigkeit
• sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in deutscher Sprache
• gute Englischkenntnisse
• eine hohe Serviceorientierung gegenüber den Nutzer*innen des Hauses sowie ein situationsgerechtes Auftreten
•ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Engagement
Aufgrund von Dienstzeiten auch während des Abends bzw. am Samstag ist eine flexible Arbeitszeiteinteilung notwendig.
 
Anmerkungen:
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit zu besetzen. Sie ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 9a TV-L. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie unter u. a. unter: www.finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier:
https://www.hhu.de/fileadmin/redaktion/ZUV/Dezernat_3/Stellenausschreibungen/Doku_nichtwiss_Besch/121.21.pdf
 
Ort:
Deutschland
PLZ: 40212
Ort: Düsseldorf
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 121.21 - 3.2 bis zum 23.04.2021 in elektronischer Form (zusammengefasst in einer PDF-Datei < 5 MB) an: bewerbung@hhu.de

Für Rückfragen zum Anforderungsprofil der Stelle steht Ihnen gern Herr Prof. Pretzler (Tel.: 0211 81-13884) zur Verfügung