Kulturjob: Praktikum Hotelbüro (m/w/d)
k360 kulturservices
Weitere
Praktikum Hotelbüro (m/w/d) 
Sub-Headline:
Internationale Filmfestspiele Berlin 
Bewerbungsfrist bis:
31.10.2020 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 22.11.2020
Tätigkeitsende:
Datum: 21.02.2021
Name Inserent/in:
Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH 
Über Inserent/in:
Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau.

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin – ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH – sind das wichtigste Kulturereignis der Stadt, eines der angesehensten Events der internationalen Filmindustrie und zugleich das größte Publikumsfestival der Welt.

Das Hotelbüro der Internationalen Filmfestspiele Berlin ist für die Unterbringung der eingeladenen Gäste und Filmteams des Festivals zuständig und arbeitet dafür mit ausgewählten Partnerhotels in Berlin zusammen. Darüber hinaus können alle akkreditierten Fachbesucher ihre Zimmeranfragen über die Berlinale Website an unsere Partnerhotels stellen. Neben unserer Tätigkeit für die Internationalen Filmfestspiele Berlin, buchen wir auch für die Gäste und Produktionsteams aller Festivals und Veranstaltungen der Berliner Festspiele die passende Unterkunft.
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Die Internationalen Filmfestspiele Berlin bieten
vom 22.11.2020 bis 21.02.2021
im Bereich Hotelbüro
ein Praktikum (m/w/d) an.


Ihre Aufgaben – Gestalten, mitwirken, teilhaben.

Das Praktikum bietet die Möglichkeit, vertiefte Einblicke in folgende Bereiche zu erhalten:

• allgemeine administrative Organisation im Hotelbüro
• interne und externe Kommunikationsabläufe: Guest Management und Partnerhotels
• Pflege der Kontaktlisten und Ansprechpartner*innen
• Recherchearbeiten im Berliner Hotelmarkt
• Aktualisierung des digitalen Portfolios und Abfrage Parameter
• Unterstützung des Teams in der Festivalvorbereitung und während des Festivalablaufs

Das Praktikum richtet sich an Auszubildende und Studierende in der Ausbildung bzw. Studium, die ein Pflichtpraktikum oder ein ausbildungs- bzw. studienbegleitendes Praktikum absolvieren möchten.
 
Bereich:
Weitere
Beschreibung der Anforderung:
Unsere Anforderungen - Das bringen Sie mit.

• Sie befinden sich im Studium im Bereich Kultur-, Sozial-, Verwaltungswissenschaften, o.ä.
• Darüber hinaus bringen Sie sehr gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch (fließend in Wort und Schrift) mit.
• Sie haben Interesse an den organisatorischen Abläufen eines Filmfestivals.
• Hohe Motivation und Spaß an der Teamarbeit werden ebenso vorausgesetzt wie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität.
• Sie überzeugen durch ein freundliches, sicheres Auftreten im Umgang mit Gästen, Partner*innen und Kolleg*innen (persönlich, schriftlich und am Telefon) sowie durch eine gute Ausdrucksfähigkeit.
• Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen (Word, Excel, Outlook).
• Für Bewerber*innen aus Nicht-EU Staaten ist eine gültige Arbeitsgenehmigung erforderlich.
 
Anmerkungen:
Willkommen bei uns.

Das Praktikum wird mit 450,00 Euro brutto monatlich vergütet. Die wöchentliche Praktikumszeit beträgt 39 Stunden. Sie arbeiten in einem engagierten, freundlichen Team für das größte Publikumsfestival weltweit und haben die Möglichkeit, Erfahrungen im kulturellen, filmischen Bereich zu sammeln sowie Kontakte zu knüpfen.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem persönlichen Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 
Ort:
Deutschland
PLZ: 10963
Ort: Berlin
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Online
Kontakt:
Für Fragen steht Ihnen Marc Völz (info-jobs@kbb.eu) gern zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständige schriftliche Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung bzw. bei einem Pflichtpraktikum bitte auch die Studienordnung - bevorzugt in einem Dokument als PDF) bis zum 31.10.2020 ausschließlich über den folgenden Bewerbungslink ein:
https://short.sg/a/7723834

Nähere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen etwaige im Laufe des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause entstehende Kosten nicht erstatten können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Link für weitere Info: