Kulturjob: Praktikant*in (m/w/d) im Bereich Kommunikation (Teilzeit)
k360 kulturservices
Weitere
Praktikant*in (m/w/d) im Bereich Kommunikation (Teilzeit) 
Bewerbungsfrist bis:
20.08.2020 
Name Inserent/in:
Transmediale e.V. 
Über Inserent/in:
Der transmediale e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der künstlerischen Praxis und kritischen Reflexion der gegenwärtigen von Medientechnologien geprägten Kultur, Politik und Gesellschaft. Der Verein schafft durch unterschiedliche Aktivitäten einen Raum für die kritische Reflexion kultureller Transformation aus einer postdigitalen Perspektive heraus. Eine Hauptaktivität, das Festival transmediale für Kunst und digitale Kultur, bringt seit mehr als 30 Jahren internationale Künstler*innen, Forscher*innen, Aktivist*innen und Denker*innen zusammen, um in der Verschränkung unterschiedlicher Genres und kuratorischer Formen neue Sichtweisen auf unsere technologische Zeit zu entwickeln. Die Kulturstiftung des Bundes fördert die transmediale bereits seit 2004 als kulturelle Spitzeneinrichtung.
Mehr Informationen zur transmediale unter: http://www.transmediale.de/de
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für 3 Monate eine freundliche, begeisterungsfähige und engagierte Person für die Unterstützung des Kommunikationsteams in Vorbereitung für die transmediale 2021.
Das Teilzeit-Praktikum bietet die Möglichkeit, Arbeitserfahrungen im
transmediale-Kommunikationsteam zu sammeln und darüber hinaus Einblicke in die Organisation eines Festivals zu bekommen.
Das Praktikum macht mit den folgenden Tätigkeiten vertraut und beinhaltet unterstützende Tätigkeiten bei:
● Einarbeitung in die Medienlandschaft der Kunst- und Kulturszene, klassische
Aufgaben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Presseclippings, Medienresonanzen)
● insbesondere medien- und presserelevante Recherchearbeit
● Erstellung und Pflege der Presseverteiler
● Angebotseinholungen
● Unterstützung im Projektmanagement im Bereich Werbemaßnahmen, Distribution
und Kommunikation
● Datenbankpflege
● Unterstützung beim Content Management der Festival-Webseite
● Unterstützung bei der Betreuung der Social Media-Kanäle

Das Praktikum dient ausschließlich der Berufsvorbereitung, daher ist es Voraussetzung, dass das Praktikum begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung geleistet wird oder ein Pflichtpraktikum im Rahmen oder als Vorbereitung eines Studiums absolviert werden soll. Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen von Personen, sie sich nicht im Studium befinden nicht berücksichtigt werden können.
Es wird eine monatliche Aufwandsentschädigung in Höhe von € 300,- gezahlt. Es handelt sich um ein Teilzeit-Praktikum mit 25 Stunden wöchentlich.
Der transmediale e.V. möchte die von ihm vertretenen Inhalte und Werte auch innerhalb des Teams widerspiegeln und begrüßt Bewerbungen von Vertreter*innen marginalisierter Perspektiven. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von People of Color sowie von Bewerber*innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte. Auch die geschlechtliche Vielfalt ist von besonderer Wichtigkeit; aus diesem Grund werden Frauen*, nichtbinäre und Transpersonen gleichgestellt. Anerkannt Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellte Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten, auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hinzuweisen.
Wir machen darauf aufmerksam, dass im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten leider nicht erstattet werden können.
Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung und darauf, dich kennenzulernen.

Bewerbungen sind bis 20. August möglich.

Bei Interesse bitte vollständige Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben – max. 1 Seite, Lebenslauf ohne Foto) in Form einer PDF-Datei an folgende Adresse senden:
bewerbungen@transmediale.de

Die im Zuge der Bewerbung übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle verwendet. Sollten wir deine Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle nicht berücksichtigen können, löschen wir deine Daten nach spätestens sechs Monaten.
 
Bereich:
Öffentlichkeitsarbeit
Beschreibung der Anforderung:
Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten:
● Erste Erfahrungen im Bereich Kommunikation und Redaktion (fakultativ)
● sehr gute Organisationsfähigkeit
● starke Kommunikationsfähigkeit
● sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich
● sicherer Umgang mit Excel und Kommunikationstools
● Teamfähigkeit und Flexibilität
● Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
● Interesse an den Themen und Inhalten der transmediale
 
[neu]
Home-Office Möglichkeiten:
ein paar Tage je Woche
Ort:
Deutschland
PLZ: 10179
Ort: Berlin
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
bewerbungen@transmediale.de 
Link für weitere Info: