Kulturjob: Auszubildender - Fachkraft für Veranstaltungstechnik
k360 kulturservices
Weitere
Auszubildender - Fachkraft für Veranstaltungstechnik 
Bewerbungsfrist bis:
26.04.2020 
Tätigkeitsbeginn:
Datum: 01.09.2020
Tätigkeitsende:
Datum: 31.07.2023
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Das Etablissement public Salle de Concerts Grande-Duchesse Joséphine-Charlotte
(Philharmonie Luxembourg & Orchestre Philharmonique du Luxembourg) sucht ab 01.09.2020 einen
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Auszubildenden (apprenti) zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w)

Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in der Philharmonie Luxembourg. Der theoretische Teil sowie die Prüfungen finden in Zusammenarbeit mit der Chambre des Métiers und der Industrie-und Handelskammer für Rheinhessen in Mainz statt. (5x2 Wochen Blockunterricht pro Jahr)

Inhalte der Ausbildung sind unter anderem:
• Licht, Ton, Projektion, Video, Spezialeffekte
• Auf- und Abbau, Einrichtung und Bedienung von Beleuchtungs-, Projektions- und Beschallungsanlagen
• Sicherung, Transport und Lagerung von Geräten und Anlagen
• Projektkoordination, Planung und Beratung
• Durchführung von Veranstaltungen und Projekten
 
Bereich:
Licht
Ton
Technik (allg.)
Beschreibung der Anforderung:
Ihre Voraussetzungen:
• Prüfungszeugnis zur technischen und beruflichen Reife (DAP)
• Gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
• Allgemeines Interesse für Musik und neue Technologien
• 18 Jahre und PKW Führerschein
 
Anmerkungen:
Sind Sie interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung bis zum 30.03.2020 per Email an hr@philharmonie.lu zu Händen von Herrn Stephan Gehmacher, Director General.
 
Tätigkeitsort:
Luxemburg
PLZ: 1499
Ort: Luxembourg
Bezahlung auf Basis von:
Fixgage
Bewerbung erwünscht per:
Email
Kontakt:
Nadia Geib
hr@philharmonie.lu
 
Link für weitere Info: