Kulturjob: Studentische Aushilfskraft (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen
k360 kulturservices
Weitere
Studentische Aushilfskraft (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen 
Bewerbungsfrist bis:
15.11.2019 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau. Nähere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.

Das Finanz- und Rechnungswesen mit Sitz in der Zentralen Verwaltung verantwortet neben sämtlichen Zahlungsaktivitäten insbesondere die buchhalterische Erfassung aller Geschäftsvorfälle der KBB unter Berücksichtigung der handels- und steuerrechtlichen sowie gemeinnützigkeitsrechtlichen Anforderungen.
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Die KBB sucht für die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
studentische Aushilfskraft (m/w/d)
Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.


Ihre Aufgaben – Gestalten, mitwirken, teilhaben.

• strukturierte Ablage von Belegen im Rahmen der Archivarbeiten
• Zusammenstellung von Buchungsnachweisen für Verwendungsnachweise
• Recherchen im Buchhaltungssystem und Erstellung von Excel-Auswertungen
• sonstige Bürotätigkeiten
 
Bereich:
Finanzen⁄Controlling
Beschreibung der Anforderung:
Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

• Sie verfügen über eine hohe Zahlenaffinität.
• Sie haben bereits Erfahrung in der Büroorganisation.
• Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen (insbes. MS Excel).
• Sorgfalt und eine systematische Arbeitsweise auch bei größerem Arbeitsanfall werden vorausgesetzt.
• Eine gute Selbstorganisation und kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
 
Anmerkungen:
Willkommen bei uns.

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung von 12,52 € pro Stunde (brutto). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt je nach Arbeitsanfall zwischen 15 und 20 Stunden. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem persönlichen Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen der Leiter des Finanz- und Rechnungswesens, Herr Tobias Stephan (0 30/ 2 63 97 – 300) bzw. die stellvertretende Abteilungsleiterin, Frau Andrea Schreiber (0 30/ 2 63 97 – 310), gerne zur Verfügung.

Sollten Sie die erwarteten Qualifikationen erfüllen, richten Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail als PDF-Datei mit dem Stichwort „ZTR Aushilfe Finanz- und Rechnungswesen“ bis zum 15.11.2019 an: jobs@kbb.eu
 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 10963
Ort: Berlin
Bewerbung erwünscht per:
Email
Online
Kontakt:
Herr Tobias Stephan
Tel.: 0 30/ 2 63 97 – 300

Frau Andrea Schreiber
Tel.: 0 30/ 2 63 97 – 310

jobs@kbb.eu
 
Link für weitere Info: