Kulturjob: Ankleider/in im Abenddienst (m/w/d) zur Aushilfe
k360 kulturservices
Weitere
Ankleider/in im Abenddienst (m/w/d) zur Aushilfe 
Sub-Headline:
ab sofort 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Die Stiftung Oper in Berlin
sucht für die
Deutsche Oper Berlin
ab sofort

eine/n Ankleider/in im Abenddienst (m/w/d)
zur Aushilfe

WIR BIETEN
Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz an einem der führenden Opernhäuser Deutschlands.
 
Beschreibung der Tätigkeit:
DIE AUFGABEN
• Sie richten die zugeteilten Garderoben je nach angesetzter Vorstellung mit den benötigten Kostümteilen und sonstigem Zubehör ein und führen eine Vollständigkeitskontrolle nach Kostümliste durch
• Sie sind verantwortlich für die Vollständigkeit der einzusetzenden Kostüme mit allem Zubehör sowie für den einwandfreien Zustand der Kostüme und des Beiwerks
• Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf der An- und Umzüge der Künstler/innen in den Garderoben oder bei sehr schnellen Umzügen auf oder neben der Bühne während der jeweiligen Vorstellung
• Sie sind Zuständig für die Pflege und Werterhaltung von Kostümen und Kostümteilen. Dies beinhaltet Waschen, Ausreiben, Bügeln und kleine Reparaturen
 
Bereich:
Kostüm
Beschreibung der Anforderung:
DIE ANFORDERUNGEN
• Teamfähigkeit
• Höflicher Umgangston und ein sensibles Verhalten im Umgang mit Künstler/innen
• Organisationstalent
• Verantwortungsbewusstsein und ein sorgfältiger Umgang mit den Kostümen, sowie Sauberkeit und Ordnung
• Liebe zum Theater, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit
• Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
• Die Bereitschaft zu wechselnden Diensten auch an Sonn- und Feiertagen wird vorausgesetzt.
 
Anmerkungen:
Das Arbeitsverhältnis ist auf Aushilfsbasis und wird pro Stunde und Tag abgerechnet.


Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung bei) und Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Bewerbungen per Email sind erwünscht. Bitte beachten Sie dabei, dass die Dateigröße 4MB nicht überschreitet und alle Unterlagen möglichst in einem PDF-Dokument zusammengefügt werden (1 Anhang). Fahrtkosten zu den Bewerbungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.
 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 10585
Ort: Berlin
Bewerbung erwünscht per:
Email
Post
Kontakt:
Ihre schriftliche, aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:

Stiftung Oper in Berlin
Deutsche Oper Berlin
Kostümdirektorin, Frau Horn
Richard-Wagner-Str. 10, 10585 Berlin

horn@deutscheoperberlin.de
 
Link für weitere Info: