Kulturjob: Praktikant/in für die Kostümabteilung der Deutschen Oper Berlin
k360 kulturservices
Weitere
Praktikant/in für die Kostümabteilung der Deutschen Oper Berlin 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Die Stiftung OPER IN BERLIN
sucht für die
Deutsche Oper Berlin

ab sofort

eine/n Kostümpraktikanten/in (m/w/d)
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Für die Neuproduktionen „Heart Chamber“ sucht die Kostümabteilung der Deutschen Oper Berlin eine/n engagierte/n Praktikanten/in, die ausbildungs- oder studienbegleitend einen unentgeltlichen Einblick in die Arbeitsprozesse eines großen Opernhauses und das Tätigkeitsfeld der Kostümabteilung erhalten möchte. Es handelt sich um eine spannende Uraufführung mit vielen Filmdrehs.

Probenbeginn ist der 07.10.2019
Premiere am 15.11.2019.
 
Bereich:
Kostüm
Beschreibung der Anforderung:
Anforderungen:
Organisationstalent
Theaterbegeisterung
Teamgeist
Zuverlässigkeit

Wir bieten:
Einen spannenden, umfangreichen Einblick in die Abläufe einer Opernproduktion und einen vielfältigen Aufgabenbereich in einem engagierten und sympathischen Team.
 
Anmerkungen:
Voraussetzungen:
Sie möchten ein Praktikum zur Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums oder begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung absolvieren, welches nicht länger als drei Monate dauert.
Darüber hinaus steht Ihnen ein Praktikum offen, wenn aufgrund einer schulrechtlichen Bestimmung, einer Ausbildungsordnung, einer hochschulrechtlichen Bestimmung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie für Sie ein Praktikum verpflichtend ist.
Voraussetzung ist ein Mindestalter von 18 Jahren, da die Proben vormittags und abends stattfinden.

Die Hospitanz kann nicht vergütet werden.
 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 10585
Ort: Berlin
Bewerbung erwünscht per:
Email
Post
Kontakt:
Ihre Kurzbewerbung und Lebenslauf senden Sie bitte an:

Deutsche Oper Berlin
Kostümdirektorin, Frau Wiebke Horn
Richard-Wagner-Str. 10
10585 Berlin
E-Mail: horn@deutscheoperberlin.de
 
Link für weitere Info: