Kulturjob: Betriebselektriker*in (m/w/d) für die Komische Oper Berlin
k360 kulturservices
Weitere
Betriebselektriker*in (m/w/d) für die Komische Oper Berlin 
Sub-Headline:
ab sofort 
Bewerbungsfrist bis:
15.10.2019 
Tätigkeitsbeginn:
» ab sofort
Tätigkeitsende:
Datum: 30.07.2020
Über Inserent/in Name & Beschreibung:
Die Stiftung OPER IN BERLIN
sucht für die
Komische Oper in Berlin
ab sofort
eine*n Betriebselektriker*in (m/w/d)
 
Beschreibung der Tätigkeit:
Ihre Tätigkeit als Betriebselektriker*in umfasst
-die Reparatur und Prüfung ortsfester und ortsveränderlicher Arbeitsmittel, Geräte und Handwerkszeuge gemäß DGUV/3.
-Das Erstellen der entsprechenden Prüfprotokolle
-die selbständige Fehlersuche und Reparatur der elektrischen Anlage
 
Bereich:
Technik (allg.)
Beschreibung der Anforderung:
-Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Elektriker*in, Industrieelektroniker*in, Energieelektroniker*in, Elektromonteur*in oder vergleichbare Qualifikation
-Erfahrung in der Prüfung elektrischer Geräte gemäß DGUV/3
-Qualifizierung zur EVK nach den Bestimmungen des VDE 0105
-Kenntnisse im Bereich der Reparatur elektrischer Anlagen
-Selbständige und flexible Arbeitsweise
-hohes Maß an Einsatzbereitschaft
-Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
-sehen flexible Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienste, kurzfristige Dienständerungen) als unproblematisch an
-Ihre Arbeitsweise ist zuverlässig und genau
-teamfähig, entscheidungsfreudig, körperlich belastbar sowie stressresistent und verfügen über jede Menge Kreativität und Motivation.
 
Anmerkungen:
Das Arbeitsverhältnis ist aus sachlichem Grund (Krankheitsvertretung) befristet bis zum 30.07.2020 (Verlängerung möglich) und richtet sich nach den Bestimmungen des
TVL-Stiftung Oper in Berlin.
 
Tätigkeitsort:
Deutschland
PLZ: 10117
Ort: Berlin
Bewerbung erwünscht per:
Email
Post
Kontakt:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigem Lebenslauf bis zum 15.10.2019.
Ihre Unterlagen richten Sie bitte schriftlich an


Stiftung Oper in Berlin
Personalservice / Bewerbermanagement
Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin

oder per Email an: bewerbung@oper-in-berlin.de

Achtung: In der Betreffzeile der Email/des Anschreibens unbedingt KOB-19-23 angeben!!
 
Link für weitere Info: