SYLTSE-Zeitung für Schwerdenkeleien und Leichtsinnigenten
Zeitung für Schwerdenkeleien und Leichtsinnigenten
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
SYLTSE-Zeitung für Schwerdenkeleien und Leichtsinnigenten
Name:
SYLTSE-Zeitung für Schwerdenkeleien und Leichtsinnigenten
Veranstaltungen in folgenden Kunst & Kulturbereichen:
Literatur/Autoren
Malerei & Grafik
Medienkunst
Festival-Veranstaltungen:
keine Angabe
Beschreibung: SYLTSE freuen unverlangt eingehende lieratische, aber experimentelle Werke.

Gedichte, Fotos, Bild-Textcollagen, Texte bis zu 4 Seiten, Aphorismen, Rezensionen, Kritiken, Cartoons, Karikaturen,Reportagen,Interviews und Kombinationen aus all dem.

Die Texte können zeitkritisch sein und Gegenwartsbezug aufweisen.
Dialekt/Mundart ist ebenso gefragt.

Auch zu den Themen (wenn ausgeschrieben) der kommenden Ausgaben
(dann wird auch einen Einsendeschluss bekanntgegeben)

Zur Zeit etwas Chaotisch u. zeitlich Schwankend erscheint SYLTSE mit 2 Ausgabenpro Jahr.
Hauptzielgruppen:
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren

Kontakthinweise für Künstler:
Web:
https://syltse.weebly.com

Mail:
syltse.syltse@gmail.com

Post:
Rainharterstr. 46/2
3571 Gars am Kamp
Österreich

Über ...
Sub-Headline:
Zeitung für Schwerdenkeleien und Leichtsinnigenten 
Beschreibung allgemein:
LYRIK
SOLL SEIN
SOLL WERDEN
SOLL IST
 
Veranstaltungsschwerpunkte
Literatur
Malerei & Grafik
Medienkunst