Heinz Scharb
k360 kulturservices
Theater/Musiktheater
Künstler-Gruppe:
Theatergruppe Narrenhaus 
Künstler-Webseite:
Ein Käfig voller Narren
0 aktuelle Termine 
Sub-Headline:
Laurent 
Bereich:
Sprechtheater
Musiktheater
Bild:
Ein Käfig voller Narren
Beschreibung:
Georges, Nachtklubbesitzer und homosexuell, ist seit 20 Jahren liiert mit Albin, dem Transvestiten. Georges einziger Sohn(Laurent) aus seinem einzigen, nur wenige Stunden dauernden Kontakt mit einer Frau(Simone) präsentiert seine Heiratspläne mit einer Tochter (Muriel) aus streng konservativem Elternhaus. Da die zukünftigen Schwiegereltern zu einem Kennenlern-Besuch kommen wollen, bringt Laurent seinen Vater dazu, die Wohnung völlig umzugestalten, Albin, der für Laurent die Mutterstelle vertreten hatte, zu verstecken und Beruf und sexuelle Ausrichtung von Georges zu verleugnen. Die richtige Mutter anreisen zu lassen, um das Versteckspiel perfekt zu machen, trifft Albin tief und funktioniert auch nicht so wie geplant, wodurch erst recht alles ans Tageslicht kommt, was verschwiegen hätte werden sollen. Der Vater von Muriel willigt schließlich doch in diese Verbindung ein, denn bei Bekanntwerden seiner Anwesenheit in dem anrüchigen Etablissement wäre seine politische Karriere ruiniert. So aber schleusen Albin und Georges ihn und seine Frau mit einem Täuschungsmanöver unerkannt an den wartenden Journalisten vorbei. 
Hauptzielgruppen:
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Programmdauer (in Minuten):
160