Trytofollowyou Media Productions
Trytofollowyou Media Production
k360 kulturservices
Medienkunst
Sub-Headline:
Workshops für Handyfilmmaking 
Bereich:
Netzkunst
Video/Film
Computerkunst
Bild:
FRO-MEDIA
Beschreibung:
> Handyfilmmaking Wie erstelle ich kurze Videos mit dem Handy <
für Unternehmer_innen/Start-Up/Schauspieler_innen u.v.a.


✅ Teilnehmerzahl: maximal 6 Personen
⏩ www.fro-media.com

Inhalte:
• Machen sie ihre Arbeit und ihr Produkt sichtbar
• Vernetzen sie ihre Kreativität mit dem Internet
• Zeigen sie den Weg zu ihrem Ziel und nehmen sie ihre Zielgruppe mit auf diese Reise
• Stimmen sie ihre Zielgruppe auf sich ein
• Videos sind heute die Werbeträger Nr.1
• Schaffen sie sich Raum ihre Videos überall und immer am Handy produzieren zu können
• Informieren, beraten und unterhalten sie ihre Netzwerke mit Handyvideos
• Kurze Imagefilme, Social Media Content, Making of Videos, Dokumentationen, Webinare etc. am Handy produzieren
• Originelle Ideen aus der Hand gefilmt und direkt am Handy aufbereitet für ihre Social Media Kanäle
• Präsenz- und Marketingsteigerung durch Handyvideos
• Nutzen sie ihr Handy als mächtiges Tool
• Ihr Handy wird zur Schnittstelle und zum Operating System
• Die beste Kamera ist die, die man immer dabei hat.
• Machen sie ihr Handy zum Operating System
• Schnitt Techniken
• Kommunizieren sie durch Videos


Zielgruppe?
Selbständige, Jungunternehmer_innen, Ein-Personen-Unternehmer_innen, Kleinunternehmer_innen, Mitarbeiter_innen aus dem Bereich Marketing bzw. Personen, deren Verantwortungsbereich Social Media umfasst …

Preis: 99€/Person/netto inkl. Unterlagen, Kaffeepausen, Equipment-Nutzung
Jede/r Teilnehmer/in erhält eine Teilnahmebestätigung vom Workshop!

Voraussetzungen/Empfehlungen
• Mobiltelefon I-Phone 4,5,6,7,8 oder Android Smartphone
• Auf dem Smartphone sollten installiert sein: iStopMotion, Filmic Pro und iMovie (IOS) oder Cinema FV-5 und Kinemaster (Android/MOS) und/oder Luma Fusion.
 
Aufführungsumgebung:
Indoor
Outdoor
Hauptzielgruppen:
Jugendliche
Erwachsene
Anforderungen Raum:
Beamer, Lautsprecher, I Phone Adapter, Steckdosen, Whiteboard 
Benötigte Technik
(vom Veranstalter zu stellen):
Tontechnik
Lichttechnik
Videobeamer
Allgemeine Kritiken, Rezensionen ⁄ Berichte:
bisherige Projekte

@ KUNST VHS WIEN
@ OKTO TV
fl KUNSTFORUM WIEN