Caroline Koczan
Charakterschauspielerin, ideenreich und kreativ, sehr musikalisch und vielseitig!
k360 kulturservices
Theater/Musiktheater
Künstler-Gruppe:
Kinder der Pauluskirche 
Künstler-Webseite:
Befanas Suche nach dem Christkind
0 aktuelle Termine 
Sub-Headline:
ein Weihnachtsmusical für Groß und Klein 
Bereich:
Kinder-/Jugendtheater
Musical
Bild:
Befanas Suche nach dem Christkind
Beschreibung:
***********************************************************
Befanas Suche nach dem Christkind
Weihnachtsmusical mit Kindern der Pauluskirche Wien

In Italien lebt die kleine, freche Hexe Befana, mit ihrer Katze Emmelina und ihrem weisen Raben Giuseppe. Eines Tages entdeckt Befana, dass die Menschen sich über ihre kecken Zauber nicht mehr erschrecken und sich merkwürdig verhalten: alle Menschen scheinen sich gemeinsam und friedlich auf den Weg zu machen, vollbepackt mit Geschenken. Neugierig geworden, beginnt sie nachzufragen, wohin die Leute es alle so eilig haben. Sie erfährt von einem Schafhirten, dass den Hirten ein Engel erschienen sei und ihnen erzählt habe, in Bethlehem sei ein Kind geboren, das allen Menschen Frieden bringen wird. Deshalb wollen sich alle auf den Weg machen, um das wunderbare Kind zu sehen und zu beschenken. Als Befana das hört, möchte auch sie das Kind suchen und beschenken. Aber es soll natürlich ein ganz besonderes Geschenk sein, kein Alltägliches, sondern etwas ganz Wunderbares! Und so zieht Befana sich in ihr Hexenhaus zurück und werkt an diesem ganz besonderen Geschenk…

Wie die spannende Geschichte weitergeht, erfahrt ihr am
24. Dezember 2015 beim Familiengottesdienst um 15:00 in der
Pauluskirche, Sebastianplatz 4, 1030 Wien
Der Eintritt ist frei!
Wir freuen uns auf dein/euer Kommen!

Buch/Idee/Liedtexte/Regie: Caroline Koczan
Musik: Yasuko Yamamoto und Anne Fawaz-Lopez
musikalische Einstudierung: Yasuko Yamamoto/Ruth Haas
Regieassistenz: Lorina Pudel
Technik/Video: Tobias Benecke/Tobias Ruttner
Ton: Siegi Haas
Kostüme: Gabi Bittner
 
Hauptzielgruppen:
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Programmdauer (in Minuten):
40