Heinz Scharb
Prinzipal
k360 kulturservices
Theater/Musiktheater
Künstler-Gruppe:
Kulturszene Kottingbrunn. 
Der Bockerer
0 aktuelle Termine 
Sub-Headline:
Rayoninspektor Guritsch 
Bereich:
Sprechtheater
Bild:
Der Bockerer
Beschreibung:
Von Ulrich Becher und Peter Preses, gespielt vom Ensemble der Kulturszene Kottingbrunn.

Wien 1938: Karl Bockerer, Fleischhauer und Selchermeister, hat am selben Tag Geburtstag wie Adolf Hitler. Sowohl seine Frau Binerl als auch der gemeinsame Sohn Hans haben in ihrer Begeisterung für den Führer Karls großen Tag vergessen.

Der Bockerer ist nicht bereit, den Nazi-Wahn mitzumachen: Zwar fühlt er sich nicht gerade zum Widerstandskämpfer berufen, aber er will sich weder von seinem Freund, dem Juden Rosenblatt, noch von dem kommunistischen Eisenbahner Hermann trennen. Doch zusehends hinterlässt der beginnende Krieg auch in Bockerers Welt Spuren. Schonungslos, aber nicht belehrend, berührend und geprägt von feinem Humor - das ist die Geschichte des Bockerers.
 
Hauptzielgruppen:
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Programmdauer (in Minuten):
150