Wilhelm Pfeiffer
Vielseitiger Autor (Film/Theater/Kabarett), Menschendarsteller, Sprech- und Sangeskünstler
k360 kulturservices
Allgemeine Daten
Wilhelm Pfeiffer
Name:
Wilhelm Pfeiffer
Künstlerische Tätigkeit:
Theater/Musiktheater
Kleinkunst/Kabarett
Literatur/Autoren

Biographie:
> 1958 – in Wien geboren
> Bereits im Volksschulalter "erste Schreibschritte" (Sketches, Kurzgeschichten)
> Nach Pflichtschulabschluss zunächst kfm. Ausbildung und einschlägige Tätigkeiten
> Ab 1978 – nebenberuflich aktiv als Komiker und Parodist
> 1982-1986 – nebenberuflich tätig als Fachjournalist
> Ab 1983 – intensive Weiterbildung in den Bereichen Schauspiel und Gesang
> Ab 1994 – als Energethiker, Schauspieler, Sänger und Gesangslehrer tätig
> Seit 2010 ... auch freischaffender Autor (Radio/Theater/Kabarett/Drehbuch)

Aktiv seit:
1967

Über ...
Sub-Headline:
Vielseitiger Autor (Film/Theater/Kabarett), Menschendarsteller, Sprech- und Sangeskünstler 
Beschreibung allgemein:
Kaum dass ich schreiben konnte ... habe ich geschrieben.
Allerdings keine langweiligen Schulaufsätze, sondern Sketches und kleine Szenen, die ich mit Freunden auch spielte. Inspirieren ließ ich mich von den Idolen meiner Kindheit: Laurel und Hardy, Charles "Charlie" Chaplin sowie Abbott und Costello. Als ich dann die Liebe zum KABARETT entdeckte zählten Karl Farkas, Hugo Wiener und Martin Flossmann zu meinen Inspirationsgebern; später auch das Ensemble "Monty Python".

Hauptsächlich schreibe ich im Stil des klassischen Kabaretts, also Sketches, Doppel- und Solo-Conferencen, Dialoge und dergleichen; sehr pointiert und scharfzüngig, aber gesellschaftlich, politisch und weltanschaulich immer ausgewogen!

Zumal ich mich beim Schreiben nicht ausschließlich auf KABARETT und SATIRE festlegen will, arbeite ich derzeit auch an einem Drehbuch-Projekt, dem Detektiv-Thriller PORTRAIT MIT EINEM KUSS.
 
Theater/Musiktheater
Kategorien:
Sprechtheater
Theaterpädagogik
Lesung/szenische Lesung
Kabarett/Satire
Referenz-Spielorte:
Theater am Alsergrund
Wien DREI
 
Kleinkunst/Kabarett
Bereich:
Kabarett
Satire/Satirisches Hörspiel
Referenz-Spielorte:
Theater am Alsergrund
Wien DREI
 
Preise ⁄ Auszeichnungen:
Österreichischer Radiopreis der Erwachsenenbildung 2012 – Sparte KULTUR 
Literatur/Autoren
Literarische Tätigkeit:
Lyrik/Aphorismus Satire/Glosse
Drama/Stück Hörspiel/Feature
Kabarett Film
Fernsehspiel/Drehbuch  
Preise ⁄ Auszeichnungen:
Österreichischer Radiopreis der Erwachsenenbildung 2012 – Sparte KULTUR